Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Die entfesselte Börse

Die Börse, eine Welt für sich, ausgestattet mit einer Gier, die stellenweise beispielslos ist, gefüttert durch die vielen Milliarden Euros und Dollars der Notenbanken. Mittlerweile ein virtueller Hort der Finanzen, der nichts mehr mit der realen Wirtschaft gemein haben will.

In den Fabriken und Büros wird malocht – nicht virtuell, sondern mit echtem Schweiß für das Bruttosozialprodukt.

Mit welchen Aussichten – tendenziell schauen die Manager kritisch in die Zukunft, Wachstumsraten überzeugen nicht mehr, sondern stiften Unruhe, ein Begriff wie Stagnation kostet den Nachtschlaf.

An den Börsen kennt man diese Gefühlswelt nicht – DAX, Dow Jones, SSE Composite in Shanghai wuchsen und wachsen.

Den Zentralbanken sei Dank - Fed, EZB, Japans und Großbritanniens Notenbanken pumpen kräftig Geld ohne wirklichen Gegenwert.

Man spricht von der Psychologie der Märkte.

Die folgenden Persönlichkeiten erläutern diese Realität mit großer Expertise.

Dirk Müller: Als einer der führenden deutschen Börsenexperten trägt er schlechthin den Namen „Mr. Dax". Als "Dirk of the DAX" wurde er bekannt, weil sein Arbeitsplatz auf dem Parkett der Frankfurter Wertpapierbörse unter der Kurstafel lag und die Medien dies nutzten, um seinen Gesichtsausdruck zusammen mit dem Kursverlauf des Index als Symbol des aktuellen Börsengeschehens darzustellen.

Mehr über Dirk Müller:

Markus Gürne: deutscher Journalist und Fernsehmoderator. Er ist seit Januar 2012 Ressortleiter der ARD-Börsenredaktion und Moderator der Sendung „börse vor acht".

Mehr über Markus Gürne:

Prof. Clemens Fuest: einer der bekanntesten deutschen Finanzwissenschaftler, der in Politik und Öffentlichkeit großes Gehör findet. Vom  1. März 2013 bis Ende März 2016 war er Präsident des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), seit dem 1. April 2016 ist er Präsident des Ifo Institut für Wirtschaftsforschung.

Mehr über Prof. Clemens Fuest:

Jim Rogers: Einer der schillerndsten Köpfe der Investorszene, Mitgründer des Quantum Funds, Bestseller-Autor von „Investmentbike" und „Adventuere Kapitalist", regelmäßiger Kommentator diverser Medien, Gastprofessor und interessante Rednerpersönlichkeit für Finanzmärkte.

Mehr über Jim Rogers:

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Redner der Woche

Martin Wezowski

Chief Futurist bei SAP. Er ist verantwortlich für die langfristige Innovationsvision der SAP als Grundlage für die Vorausschau und Innovationsstrategie des Unternehmens. Seine Aufgabe ist es, "zu wissen und zu zeigen, was für SAP und die Zukunft der Arbeit als Nächstes ansteht". Genauer gesagt, entwickelt er zukünftige Software- und Plattformkonzepte, Erzählungen und Ausblicke, definiert und betreibt Innovationsrahmen, um SAP und das umfangreiche Ökosystem des Unternehmens auf die Zukunft vorzubereiten.