Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Klimaschutzpaket und Klimagipfel in New York

Klimaschutzpaket – reicht es oder reicht es nicht – die Diskussion ist in vollem Gange.

Umweltverbände, Parteien, Industrie, die „Fridays for Future"-Anhänger – jeder bringt sich in Stellung. Es fallen Begriffe wie vergebene Chance, Skandal, Mutlosigkeit.

Was passiert mit den Klimazielen für 2030? Im Rahmen der Groko-Diskussion über die Bekämpfung des Klimawandels und zu beschließende Maßnahmen lieferte die Koalition – die Frage bewegt: Auf hohem, angemessenem oder auf dürftigem Niveau?

Der Klimagipfel in New York bei der UNO-Vollversammlung schloss sich an, zu dem US-Präsident Donald Trump ohne Ankündigung erschien und bei dem Greta Thunberg eine hochemotionale Ansprache hielt und bei den ca. 60 Staats- und Regierungschefs sichtlich Betroffenheit erzeugte.

Passend dazu auch die eingereichte Menschenrechtsbeschwerde durch Thunberg und weitere jugendliche Mitstreiter.

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel traf auf Thunberg, die promovierte Physikerin, die von den Zwängen der Politik getrieben wird und Kompromisse finden muss, und die Galionsfigur der globalen Jugend mit ihren berechtigten Forderungen.

Die folgenden Persönlichkeiten erklären die nationalen und globalen Zusammenhänge:

Prof. Dr. Dr. Töpfer: Ehemaliger Bundesminister von 1987-1998 (für Umwelt sowie Raumordnung & Städtebau), Unter-Generalsekretär der Vereinten Nationen (UN) von 1998 bis 2006 , Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Nairobi und Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) und seit 2007 Professor für Umwelt und nachhaltige Entwicklung an der Tongji-Universität in Shanghai.

Mehr über Prof. Töpfer:

Arved Fuchs: Einer der erfolgreichsten Polarforscher und Extremabenteurer, der 1989 als erster Mensch in einem Jahr beide Pole zu Fuß erreicht, zahlreiche Extremsituationen erfolgreich bewältigt und sich durch zahlreiche Fernsehdokumentationen und als vielgefragter Gast bei TV-Shows einen Namen gemacht hat und der durch seine außergewöhnliche Persönlichkeit ein vielgefragter Redner ist.

Mehr über Arved Fuchs:

Prof. Dr. Ernst-Ulrich von Weizsäcker: Der deutsche Biologe und Physiker gilt weltweit als einer der herausragenden Umweltwissenschaftler. Seine profunden Kenntnisse in Biologie und Physik setzt er besonders für den Gedanken der Ökoeffizienz ein.

Mehr über Prof. von Weizsäcker:

Prof. Dr. Mojib Latif: ist einer der bekanntesten Klimaexperten Deutschlands und  wurde im Jahre 2000 mit dem „Max-Planck-Preis für öffentliche Wissenschaft" ausgezeichnet. Er leitet das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel, entwickelte Klimamodelle und untersuchte den Einfluss des Menschen auf das Klima.

Mehr über Prof. Latif:

Jeremy Rifkin: Einer der führenden internationalen Zukunftsvisionäre, Gründer und Präsident der Stiftung für ökonomische Trends in den USA, Berater von Staatsoberhäuptern und Regierungen, Autor zahlreicher, vielgelesener Bücher, die in über 20 Sprachen übersetzt wurden und sich mit aktuellen Trends auseinandersetzen. "Die dritte industrielle Revolution", sein weltweit beeindruckendes aktuelles Buch, beschreibt eine konkrete Utopie: die Zukunft der Wirtschaft nach dem Atomzeitalter.

Mehr über Jeremy Rifkin:

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

 

Speaker Bulletin

CSA Speaker Bulletin June 2019 Neues aus dem CSA-Netzwerk

Mit dem 'Speaker Bulletin' informieren wir Sie über wichtige Neuigkeiten, Ereignisse und Entwicklungen auf dem 'Rednermarkt' und geben Ihnen Einblicke in die Aktivitäten unseres globalen CSA Netzwerks (Celebrity Speakers Associates).

...lesen Sie weiter