Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | Im Fokus
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Im Fokus

Freiheit und Einigkeit in Zeiten der Selbstbezogenheit

30 Jahre Mauerfall - einer der glücklichsten Momente unserer Geschichte, um 23:30 Uhr des 9. November 1989 heben sich nach tumultartigen Szenen die ersten Schlagbäume, die deutsch-deutsche Grenze fällt. Um 00:00 Uhr sind sämtliche Grenzübergänge in Berlin durchlässig, die ab dem 13. August 1961 errichtete Mauer rund um West-Berlin, das abschreckendste Symbol des Ost-West-Konfliktes, wurde „eingerissen“. Am 3. Oktober 1990 war die Wiedervereinigung vollbracht, die DDR existierte nicht mehr. Trennendes ist nicht wegzudiskutieren, Chancen wurden genutzt, Vorurteile, Angst, Missverständnisse gibt es weiter, dazu manifestierte politische Unzufriedenheit. Bundeskanzler Helmut Kohl sagte damals: „Es lebe ein freies deutsches Vaterland, es lebe ein freies einiges Europa." Wo stehen wir heute in Bezug auf Einheit im deutschen und europäischen Kontext?Folgende Persönlichkeiten setzen sich mit dieser Frage auseinander:
Michail Gorbatschow
Als letzter Staatspräsident der UdSSR und als Generalsekretär der KPdSU unternahm Gorbatschow die bis dahin größten Reformversuche der Sowjetunion und schrieb Weltgeschichte. Verdient machte er sich innenpolitisch durch seine umfassenden Programme zur wirtschaftlichen und sozialen Umgestaltung "Perestroika" sowie durch die Herstellung einer demokratischen Struktur "Glasnost". M. Gorbatschow wurde mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet und eine der international faszinierendsten Persönlichkeiten.
Joschka Fischer
Einer der prominentesten deutschen Politiker, dem sein intensives politisches Engagement einen beispiellos wechselvollen Werdegang bescherte. Der grüne Politiker war von 1998 bis 2005 Außenminister der Bundesrepublik Deutschland. Der auch im Ausland hoch geachtete Politiker, erfolgreiche Autor und außergewöhnliche Rhetoriker hat nach seiner politischen Karriere eine eigene Beraterfirma gegründet und ist inzwischen Berater bei verschiedenen großen Unternehmen.
Dr. Klaus von Dohnanyi
Ehemaliger Bundesminister für Bildung und Wissenschaft, Staatsminister im Auswärtigen Amt, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg; ein Kenner der politischen und wirtschaftlichen Lage Deutschlands und seiner Einbindung in Europa, insbesondere auch Ost-Europa; ein exzellenter und vielgefragter Redner.
Dr. Gregor Gysi
Rechtsanwalt und Politiker (Die Linke). Von 2005 bis zum 13. Oktober 2015 war er Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Bundestag. Seit dem 17. Dezember 2013 war er auch Oppositionsführer im Deutschen Bundestag.
Dr. Timothy Garton Ash
Als Historiker genießt er internationale Anerkennung. Forschungsschwerpunkt des britischen Bestseller–Autors ist die Europäische Geschichte seit 1945. In fesselnden Vorträgen beschreibt Garton Ash, warum die USA niemals die Welt allein lenken und das neue Europa nur in einer größeren, transatlantischen Gemeinschaft bestehen kann. In seinem Buch "Jahrhundertwende: Weltpolitische Betrachtungen 2000-2010" setzt er sich mit dem Umbruch der Welt und den neuen Kräfteverhältnissen auseinander.
Hans-Ulrich Jörges
Einer der bekanntesten politischen Journalisten Deutschlands. Von 2007 bis 2017 war er Mitglied der Chefredaktion des Magazins Stern und Chefredakteur für Sonderaufgaben des Verlags Gruner + Jahr. Mit Erreichen des Ruhestandsalters fungiert er ab Juli 2017 als Stern-Kolumnist. Jörges steht für Individualität, Eigenständigkeit im Denken und Handeln, Unabhängigkeit und Eintreten für persönliche Überzeugungen. Jörges ist medial sehr präsent, bereichert jede politische Diskussionsrunde, ist viel zitierter Kolumnist und geschliffener Meinungsbildner.

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Klimaschutzpaket und Klimagipfel in New York

Klimaschutzpaket – reicht es oder reicht es nicht – die Diskussion ist in vollem Gange.

Umweltverbände, Parteien, Industrie,

...mehr

Realitätschock – Zehn Lehren aus der Gegenwart

So heißt das neue Buch von Sascha Lobo (erschienen bei Kiepenheuer&Witsch) – es dreht sich um die Frage, ob wir das Gefühl haben,

...mehr