Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Reinhold Messner in der Talk-Show HART ABER FAIR – Thema: „Wintertourismus in den Alpen hat sich verändert“

In der ARD-Sendung HART ABER FAIR wurde am 26. Februar 2024 die Frage aufgeworfen: Die Berge ohne Schnee - Ist Alpen-Tourismus noch okay? Reinhold Messner steht für traditionellen Alpinismus, er hat als Bergsteiger unglaubliche Erfolge gefeiert, mittlerweile sechs Museen in den Südtiroler Bergen gegründet. Ziel seiner „Messner Mountain Museums“ ist die Weitergabe der Begeisterung für die Berge an nachfolgende Generationen und die Bewahrung des Ideals des Bergsteigers „alter Schule“ - das Naturerlebnis und die persönliche Herausforderung. Außerdem widmet sich Messner (im Foto sein aktuelles Buch Pickel, Seil & Mauerhaken: 33 Objekte, die den Alpinismus geprägt haben- Hrsg.: BERGWELTEN), der immer wieder die Grenzen der menschlichen Leistungsfähigkeit erreicht und verschoben hat, dem Bergfilm als Autor, Regisseur und Produzent.

Dokumentiert wird bspw. von NTV, was Messner, als einer von den Talk-Gästen bei HART ABER FAIR, mit Moderator Louis Klamroth in der 75-minütigen Livesendung besprach. Stichpunkte waren u.a.: Blechlawinen, überfüllte Urlaubsflieger, Massentourismus in Zeiten der Klimakrise, Bergstürze, Nachhaltigkeit.

Weitere mediale Reaktionen sind zu ersehen – FAZ („TV-Kritik Hart aber fair: Hat der Spaß ein Ende?“) – MÜNCHNER MERKUR („Messner rechnet bei Hart aber fair mit Alpen-Tourismus ab – und nimmt Klima-Kleber ins Visier“) – WELT („Wir können in Deutschland verzichten lernen“) – BILD („Bergsteiger-Legende watscht Klimakleber ab“) – KÖLNER STADTANZEIGER („Reinhold Messner fordert anderen Alpentourismus – und stellt eigenes Projekt vor“)

Sehr interessant sind auch das Interview von Reinhold Messner mit RADIO ESSEN, die Beiträge von T-ONLINE („Würde nicht mehr hochgehen" - Messner wettert gegen Selfie-Touristen am Everest) oder durch die WAZ („An Mamas Hand“: Reinhold Messner über Massen-Expeditionen).

In seinen Vorträgen berät Messner Unternehmen zum Thema Motivation und Teamarbeit und zeigt, wie man Höchstleistungen erzielen kann. Für Manager weltweit gilt er als Impulsgeber. Messners charismatische und außergewöhnliche Persönlichkeit  machen ihn zu einem international gefragten Redner.

Mehr über Reinhold Messner


Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Redner der Woche

Prof. Dr. h.c. mult. Ranga Yogeshwar

Diplom-Physiker und erklärt nicht nur in der Sendung „Quarks & Co." (bis 2018) Wissenschaft für jedermann anschaulich und verständlich. Für ihn ist die Wissenschaft ein wesentlicher und spannender Teil des Lebens, den es zu erforschen, hinterfragen und vermitteln gilt. „Jeden Tag einen Happen Erkenntnis" ist das Motto der ARD-Sendung „Wissen vor 8", die er entwickelte und moderierte.