Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Prof. Philip Meissner im Podcast bei Christoph Keese

Prof. Philip Meissner - er lehrt Strategisches Management und Entscheidungsfindung an der ESCP Europe in Berlin - war zu Gast im Podcast bei Christoph Keese.

https://soundcloud.com/hy-podcast/folge-111-philip-meissner

Christoph Keese ist seit April 2017 CEO und „shareholder“ von “hy – the Axel Springer ecosystem company”. Vorab war er seit 2013 Executive Vice President der „Axel Springer SE". Er begleitet federführend den Wandel von Springer zum digitalen Medienunternehmen und war 2013 „Visiting Fellow" im kalifornischen Palo Alto. Der Volkswirt, Journalist und Publizist war u.a. Chefredakteur der „Welt am Sonntag" und der „Financial Times Deutschland".

Prof. Meissner leitet auch das European Center for Digital Competitiveness. Mit seiner Forschung untersucht er systematisch, wie Führungskräfte angesichts disruptiver Herausforderungen bessere Entscheidungen treffen können: Wo machen sie regelmäßig Fehler? Wie können sie Sackgassen und Irrtümer vermeiden? Wo lauern Fallen und Missverständnisse?

Mit Christoph Keese bespricht Prof. Meissner die wichtigsten Ergebnisse seiner Arbeit. Eine Folge für alle, die Entscheidungen weniger für eine Sache des Gefühls als des Verstands halten. Zudem geht es um die Rolle Europas in der Welt: Wie kann der Alte Kontinent Anschluss an die USA und China finden? Und wo steht Deutschland im internationalen Ranking der digitalen Wettbewerbsfähigkeit?

Mehr über Prof. Meissner

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Redner der Woche

Joschka Fischer

Einer der prominentesten deutschen Politiker, dem sein intensives politisches Engagement einen beispiellos wechselvollen Werdegang bescherte. Der grüne Politiker war von 1998 bis 2005 Außenminister der Bundesrepublik Deutschland. Der auch im Ausland hoch geachtete Politiker, erfolgreiche Autor und außergewöhnliche Rhetoriker hat nach seiner politischen Karriere eine eigene Beraterfirma gegründet und ist inzwischen Berater bei verschiedenen großen Unternehmen.