Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Prof. Gunter Dueck erklärt die „Unwirklichkeit“ einer Diskussion im Netz

Prof. Dr. Gunter Dueck ist freier Schriftsteller, Mathematiker und Philosoph. Er war bis August 2011 Cheftechnologe bei IBM, dort nennt man ihn „Wild Duck", also Querdenker.

Er verweist aktuell auf den Umstand, dass im Netz keine wirklichen Diskussionen entstehen, weil in den Kommentarspalten eigentlich nur die Kommentatoren miteinander fechten. Das Publikum des eigentlichen Beitrags ist schon nicht mehr präsent. Er führt das Beispiel des noch amtierenden 45. Präsidenten der USA, Donald Trump, an. „Der „haut was raus“, man liest eventuell noch ein paar Kommentare, aber der Rest ist für die Millionen Leser der Original-Botschaft verloren.

Prof. Dueck betont: „Diese Leser sind schon weiter“. In den Kommentaren kann also schon etwas geklärt werden - nur liest es niemand mehr. Trumps Botschaften registrieren vielleicht 100 Millionen, eine Richtigstellung aber nur noch – „weiß nicht“, grübelt Prof. Dueck - 10 Tausend?

https://www.omnisophie.com/dd375-bungee-im-netz/

Prof. Dueck publiziert satirisch-philosophische Bücher über das Leben, die Menschen und Manager, denkt viel über neue Erklärungen nach, die den täglichen Wahnsinn in Arbeitsumgebungen ein bisschen polarisierend-satirisch auf den Punkt bringen.

Mehr über Prof. Dueck

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

 

Speaker Bulletin

CSA Speaker Bulletin January 2020 Neues aus dem CSA-Netzwerk

Mit dem 'Speaker Bulletin' informieren wir Sie über wichtige Neuigkeiten, Ereignisse und Entwicklungen auf dem 'Rednermarkt' und geben Ihnen Einblicke in die Aktivitäten unseres globalen CSA Netzwerks (Celebrity Speakers Associates).

...lesen Sie weiter