Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Interview mit Prof. Philip Meissner auf WDR2 über Entscheidungshilfen

Prof. Philip Meissner leitet den Lehrstuhl für Strategisches Management und Entscheidungsfindung und ist Gründer und Direktor des Center for Digital Competitiveness an der ESCP Business School.

Entscheidungs-Hilfen sind bedeutungsvoll, in der WDR2-Sendung „Sonntagsfragen“ diskutierte Prof. Meissner das mit Moderatorin Gisela Steinhauer.

Es wird gezögert, gehadert, auf der Stelle getreten, oft fällt eine Entscheidung erst dann, wenn es zu spät ist – Prof. Meissner empfiehlt: „Das Problem identifizieren, dreimal ‚Warum' fragen, die Entscheidung einem Stresstest unterziehen".

Zum wertvollen Nachhören wie folgt der WDR-Link:

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/wdr2-sonntagsfragen/audio-entscheidungs-hilfen-100.html

Der Entscheidungsforscher weiß: Entscheiden kann man lernen. Wenn man es mit Methode angeht, funktioniert es leicht und schnell - gerade bei Entscheidungen von großer Tragweite. In seinem Buch Entscheiden ist einfach (2019 – Campus Verlag) bringt er die Strategien auf den Punkt – und natürlich in seinen spannenden Vorträgen, wenn er neueste Forschungsergebnisse aus den Bereichen Strategie, Technologie und Psychologie kombiniert.

Mehr über Prof. Meissner

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Redner der Woche

Prof. Dr. h.c. mult. Ranga Yogeshwar

Diplom-Physiker und erklärt nicht nur in der Sendung „Quarks & Co." (bis 2018) Wissenschaft für jedermann anschaulich und verständlich. Für ihn ist die Wissenschaft ein wesentlicher und spannender Teil des Lebens, den es zu erforschen, hinterfragen und vermitteln gilt. „Jeden Tag einen Happen Erkenntnis" ist das Motto der ARD-Sendung „Wissen vor 8", die er entwickelte und moderierte.