Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Radikal digital: Weil der Mensch den Unterschied macht - 111 Führungsrezepte

Das neue Buch von Dr. Reinhard K. Sprenger, es geht um Führen in digitalen Zeiten (Deutsche Verlags-Anstalt). Klar und mit großer Autorität reduziert Dr. Sprenger die Herausforderungen der Digitalisierung auf drei Kernaufgaben für Führungskräfte: Kunde – Kooperation – Kreativität.

Drei Dimensionen, die im Prozess des modernen Organisierens über Jahrzehnte vernachlässigt wurden und jetzt ihren Weg zurück in die Unternehmen finden. Denn Digitalisierung bedeutet nicht die Macht der Maschinen oder die Herrschaft der Algorithmen. Sondern die Konzentration auf das Wesentliche. Auf das, was nur Menschen leisten. Menschen machen den Unterschied. Mit 111 konkreten Rezepten weist uns Dr. Sprengers neues Buch den Weg des digitalen Wandels.

Dr. Sprenger gilt als der profilierteste Führungsexperte Deutschlands. Seine Bücher sind mehr als „nur“ Bestseller, sondern Klassiker, die die Managementwelt nachhaltig verändert haben.

Dr. Sprenger steht für Vielfalt und Veränderung, jemand, der offen ist, auch neue Wege zu beschreiten. Schon in seiner Studienzeit verweigerte er sich fachlichen Einbahnstraßen: er studierte Philosophie, Psychologie, Sport, Betriebswirtschaft und Geschichte an der Freien Universität Berlin.

Nebenbei ist er Rockmusiker und Musikproduzent.

Dr. Sprenger ist Deutschlands meistgelesener Management-Autor und vielgefragter Redner –bekannt als kritischer Denker, der nachdrücklich dazu auffordert, neues Denken und Handeln zu wagen.

Mehr über Dr. Reinhard K. Sprenger

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Redner der Woche

Martin Wezowski

Chief Futurist bei SAP. Er ist verantwortlich für die langfristige Innovationsvision der SAP als Grundlage für die Vorausschau und Innovationsstrategie des Unternehmens. Seine Aufgabe ist es, "zu wissen und zu zeigen, was für SAP und die Zukunft der Arbeit als Nächstes ansteht". Genauer gesagt, entwickelt er zukünftige Software- und Plattformkonzepte, Erzählungen und Ausblicke, definiert und betreibt Innovationsrahmen, um SAP und das umfangreiche Ökosystem des Unternehmens auf die Zukunft vorzubereiten.