Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur | AKTUELLES
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Kategorien:

Archiv:

Anselm Bilgri mit Übertritt in die alt-katholische Kirche

Medial wurde es bereits dokumentiert, Anselm Bilgri, der ehemalige Benediktinermönch und Prior von Kloster Andechs, ist im Dezember 2020 aus der römisch-katholischen Kirche aus- und in die alt-katholische Kirche eingetreten.

Bilgri: „Seit Jahren trage ich mich mit dem Gedanken, zu den Alt-Katholiken überzutreten. In dieser Kirche ist all das verwirklicht, was auch meine Vision von Katholizismus in der modernen Welt ist. Ich glaube nicht mehr an den aufrichtigen Reformwillen in der römisch-katholischen Kirche“, begründet Bilgri

Er erläutert weiter: „Man sieht es ja immer wieder: Papst Franziskus macht spontan mutige Äußerungen, kurz danach werden diese von der Kurie wieder relativiert. Die vom Konzil angestoßene Dezentralisierung der Kirche wird immer wieder konterkariert. Leider auch von den Bischöfen selbst. Sie haben nicht den Mut, zukunftsweisende Schritte zu gehen.“

Anselm Bilgri ist Träger des Bundesverdienstkreuzes, spannt als ehemaliger Benediktinermönch, Seelsorger und Theologe den Bogen von der Philosophie und Religion zur Wirtschaft. Er stellt die Anforderung eines werteorientierten Lebens, einer werteorientierten Führungs- und Unternehmenskultur in den Kontext jahrhundertelanger Erfahrung.

Vor diesem Hintergrund ist Bilgri ein gefragter Vortragsredner im gesamten deutschen Sprachgebiet. Sein Themenspektrum reicht von der Werteorientierung zu aktuellen Fragestellungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Mehr über  Anselm Bilgri





Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Redner der Woche

Joschka Fischer

Einer der prominentesten deutschen Politiker, dem sein intensives politisches Engagement einen beispiellos wechselvollen Werdegang bescherte. Der grüne Politiker war von 1998 bis 2005 Außenminister der Bundesrepublik Deutschland. Der auch im Ausland hoch geachtete Politiker, erfolgreiche Autor und außergewöhnliche Rhetoriker hat nach seiner politischen Karriere eine eigene Beraterfirma gegründet und ist inzwischen Berater bei verschiedenen großen Unternehmen.