Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Alexander Huber | Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Alexander Huber

Mögliche Themen:

  • Erfolg
  • Bergsteigen
  • Motivation
  • Grenzerfahrung

Veröffentlichungen:

  • Das große kleine Buch: Die Berchtesgadener Bergwelt erleben (2016)
  • Angst, dein bester Freund (2013)
  • Der Weg nach draußen, Berg und Tal (2011)
  • Eiszeit (2009)
  • Free Solo (2009)
  • Der Berg in mir. Klettern am Limit (2007)
  • Drei Zinnen (2003)
  • Yosemite (2002)
  • The Wall (2000)

Alexander Huber

Einer der erfolgreichsten Bergsteiger der Gegenwart
Alexander Huber

Alexander Huber ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Bergsteiger der Gegenwart. Der Berchtesgadener zog es 1998 vor, seine wissenschaftliche Laufbahn als Physiker aufzugeben und einem unbekannten Weg in die Bergwelt zu folgen.

Das Bergsteigen in jeder seiner Formen in den verschiedensten Ländern der Erde ist seine Passion, die er oft genug zusammen mit seinem Bruder Thomas als eine der erfolgreichsten Seilschaften unserer Zeit auslebt.

Die weltweit ersten Routen im oberen elften Grad, die Erstbegehungen im Großen Dach der Westliche Zinne als erste Routen jenseits des zehnten Grades in einer alpinen Felswand, die Freikletterrouten und Speed-Rekorde an den Bigwalls des Yosemite, die erste freie Begehung der legendären „Eternal Flame“ am Nameless Tower, die Erstbegehung der Westwand des Siebentausenders Latok II und die Free-Solo-Begehung der Direttissima an der Großen Zinne sind die Eckpunkte seines Lebens als Bergsteiger.

Darüber hinaus tritt Alexander wie auch sein Bruder Thomas erfolgreich in der Öffentlichkeit auf. Neben sechs in vier Sprachen übersetzten Büchern sind es vor allem die mittlerweile mehr als 1500 Vorträge, mit denen er weltweit sein Publikum begeistert.

Durch die bergsteigerischen Leistungen sowie durch die zahllosen in der Fachpresse veröffentlichten Artikel mit nicht weniger als 80 Titelseiten zählen die Brüder zu den erfolgreichsten Bergsteigern unserer Zeit. Doch sie begeistern auch die breite Öffentlichkeit, neben Artikeln in Spiegel, Stern, SZ, FAZ sind es zahlreiche Auftritte im Fernsehen wie Stern TV, Mittagsmagazin, Maischberger, Kerner, Markus Lanz, TV Total, Blickpunkt Sport, NDR Talkshow, Böttinger und ZIB, in denen sie von ihren Grenzgängen erzählen.

Im März 2007 erschien der mit dem Bayrischen Filmpreis und dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnete Film „Am Limit“ in den Kinos. Im Juli 2008 wurden Thomas und Alexander mit dem Bayerischen Sportpreis ausgezeichnet. Seit 2010 ist Alexander Träger der Bayrischen Staatsmedaille.

Mögliche Themen:

  • Erfolg
  • Bergsteigen
  • Motivation
  • Grenzerfahrung

Veröffentlichungen:

  • Das große kleine Buch: Die Berchtesgadener Bergwelt erleben (2016)
  • Angst, dein bester Freund (2013)
  • Der Weg nach draußen, Berg und Tal (2011)
  • Eiszeit (2009)
  • Free Solo (2009)
  • Der Berg in mir. Klettern am Limit (2007)
  • Drei Zinnen (2003)
  • Yosemite (2002)
  • The Wall (2000)